Mit Business-Moderation Ergebnisse erzielenZielgerichtete und ergebnisorientierte Begleitung mit neutralem "Aussenblick"

Wenn Gespräche mehr sein sollen als nur reden

Sicher hast Du das auch schon erlebt: es wurde viel geredet – auch durcheinander. Tagesordnung (Agenda) und Besprechungsregeln gab es keine. Widersprüche wurden nicht aufgezeigt und Wiederholungen des schon Gesagten zugelassen. Meinungen und Positionen wurden nicht wirklich hinterfragt. Der Stand der Diskussion war für alle am Meeting Teilnehmenden nicht transparent und wurde auch nirgends festgehalten. Ach ja, Maßnahmen ableiten wurde vergessen, weil die Zeit am Ende nicht mehr gereicht hat. Ebenso die nachfolgenden Termine und Verantwortlichkeiten festzulegen…

Professionelle Moderation hilft in Veränderungsprozessen, Workshops und Besprechungen Ergebnisse zu erzielen.

Grundsätzlich ist es sinnvoll und hilfreich Gespräche von Gruppen zu moderieren. Sehr oft ist es auch hilfreich, wenn neutrale Dritte diese Aufgabe übernehmen. Beispielsweise bei größeren Gruppen, festgefahrenen Situationen oder auch in Konfliktsituationen. Auch wenn Du in einer Doppelrolle quasi mit zwei Hüten agieren musst – also beispielsweise als Führungskraft und gleichzeitig Moderator sein.

Mit unserer Expertise erzielst Du Klarheit und Ergebnisse

Als Moderations-Experten helfen wir Dir, Deinem Team oder Deinem Unternehmen bei verschiedenen Themen und Anlässen nicht „nur zu reden“, sondern auch Klarheit zu schaffen und Ergebnisse zu erzielen. Wir achten darauf, dass alle Beteiligten ihre Fähigkeiten und Kenntnisse aktiv einbringen, Ideen und Lösungen entwickeln, dass verschiedene Perspektiven berücksichtigt werden. So entsteht eine hervorragende Basis für Entscheidungen, die von allen getragen werden. So kommt ihr mit voller Energie ins TUN!

Themen:

  • Vision, Leitbild – formulieren oder zu überarbeiten, um eine Handlungsorientierung für die tägliche Praxis zu schaffen.
  • Strategie – erarbeiten oder überarbeiten, um Orientierung zu geben, Ziele und Wege festzulegen.
  • Prozesse und Abläufe – bestehende Prozesse auf den Prüfstand stellen, verbessern, besser abstimmen und Reibungsverluste vermeiden.
  • Projekte – erfolgreich starten und begleiten, vom Kick-off Meeting bis zum Abschluss.
  • Konflikte – lösen und aus Gegeneinander und Nebeneinander zum (wieder) Miteinander kommen.
  • Organisationsstrukturen – hinterfragen, verändern und gemeinsam neue Lösungen entwickeln
  • Führungskräfte-Tagungen, Klausuren, Team-Workshops – „mit Aussenblick“ professionell moderieren, um Ergebnisse zu erzielen.

Übrigens: Wir bilden in unserer zertifizierten Train-the-Trainer Ausbildung auch Mitarbeitende und Führungskräfte aus, die ihre eigenen Kompetenzen und Fähigkeiten in der Moderation weiterentwickeln wollen. Bei erfolgreichem Abschluss besteht die Möglichkeit die in DACH und FL anerkannte Zertifizierung zum „Fachtrainer nach ISO 17024“ zu erwerben.

Willst Du mehr über unsere Business-Moderation wissen?